In Dir die Erde


Rose du kleine

Übersetzt aus dem Spanischen von Pablo Neruda

 

In dir die Erde

 

Kleine

Rose,

Rose du Kleine

manchmal

winzig und nackt

als hättest du

Platz

in meiner einen Hand,

als schlösse ich dich drin ein

und führte dich zu meinem Mund,

aber plötzlich

berühren meine Füße die deinen,

und mein Mund berührt deine Lippen,

gewachsen bist du,

deine Schultern heben sich wie zwei Hügel

deine Brüste schlendern über meine Brust

mein Arm kann kaum die schlanke

Neumondlinie deiner Taille umfassen:

in der Liebe, wie Meerwasser brandend, brichst du aus:

kaum noch ermessen kann ich die gewaltisten Augen des

Himmels

und neige mich zu deinem Mund

die Erde zu küssen.